Header Grafik

Demnächst neu: Der Internetauftritt der LÄKH
> weitere Infos hier

>> Alle Pressemitteilungen von 2015 anzeigen

Pressemitteilungen
29.07.2015
Anti-Korruptionsgesetz stellt Ärzte unter Generalverdacht
"Im Gesundheitswesen darf es keinen Platz für Korruption geben", betont der hessische Ärztekammerpräsident Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach. "Von wenigen schwarzen Schafen abgesehen, arbeitet die überwiegende Zahl der Ärzte und anderen Berufsgruppen im Gesundheitswesen allerdings völlig korrekt." Wenn der... mehr
27.07.2015
Offener Brief der Landesärztekammer Hessen: Flüchtlinge benötigen unsere ärztliche Hilfe!
Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Zahl der Flüchtlinge, die nach Hessen kommen, steigt. Viele von ihnen haben eine lange Leidenszeit hinter sich und sind gesundheitlich angegriffen. Für ihre Erstuntersuchung an dem Standort Gießen der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (HEAE) mit den Außenstellen... mehr
23.07.2015
Nur Notfälle gehören in die Notaufnahmen
Immer mehr Menschen suchen Notfallaufnahmen in Krankenhäusern auf, obwohl sie eigentlich vom Ärztlichen Bereitschaftsdienst versorgt werden könnten. Stundenlange Wartezeiten sind die Folge – wie jüngst am Klinikum Fulda bekannt wurde. Aber auch andere Standorte sind von der Problematik betroffen. "Die Notaufnahme ist... mehr
23.07.2015
Sommerempfang der hessischen Heilberufe mit Umweltministerin Priska Hinz
Frankfurt, 23. Juli 2015. Zum zweiten Mal trafen am gestrigen Mittwochabend Vertreter der Heilberufe (Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Psychotherapeuten und Tierärzte) auf dem Wiesbadener Neroberg zusammen, um im Rahmen eines feierlichen Sommerempfangs den direkten Austausch mit den geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft,... mehr
21.07.2015
"Klare Regeln beim Umgang mit Individuellen Gesundheitsleistungen beachten"
Angeblich überflüssig, riskant und vermeintlich nur darauf angelegt, den ärztlichen Geldbeutel zu füllen: Immer wieder geraten Selbstzahler-Leistungen (Individuelle Gesundheitsleistungen - IGeL) in die mediale Schusslinie. "In der Regel völlig zu Unrecht", urteilt Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach,... mehr
Kooperation gleich Korruption?

30. Juli 2015 (Biermann Medizin Newsportal)

weiterlesen
PID-Ethikkommission konstituiert

16. Juli 2015 (Aerztkammer Baden Württemberg)

weiterlesen
Unterversorgung droht: Mangel an Hausärzten droht

10. Juli 2015 (Frankfurter Neue Presse)

weiterlesen
Ein Newsfeed-Service von Meltwater
Schatetn unten